The Toughest Tenors Saxophone battles at its best | Tertianum Residenz Berlin
29. Februar 2020
Konzert

The Toughest Tenors Saxophone battles at its best

Beginn: 16:30 Uhr
Eintritt: 10,- Euro
Ort: Atrium, Tertianum Residenz Berlin
Anmeldung über: [email protected] oder 030 219920

It’s Tea Time

Bernd Suchland · Tenorsaxofon
Patrick Braun · Tenorsaxofon
Dan-Robin Matthies · Piano
Lars Gühlcke · Kontrabass
Ralf Ruh · Schlagzeug

The Toughest Tenors haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Tradition der Saxophone-Battles wiederzubeleben. Mit Original-Arrangements, aber ohne falsche Nostalgie. Musik, die seit den 50er und 60er Jahren ihre zeitlose Legitimation beweist. Das Repertoire besteht aus echten Entdeckungen: längstvergessene Stücke in der Tradition der legendären Two-Tenor-Formationen. Stilsicher erhält die Band den Bereich des Jazz am Leben, der früher zur Alltagskultur gehörte und den es gilt, weniger mit dem Kopf zu analysieren, als ihn vielmehr mit dem Herzen zu hören. Frisch und virtuos, rau und direkt beweist das Quartett mit geballter Energie, ungebremster Spielfreude und schlagfertigem Humor die nachhaltige Kraft von authentischem Jazz. „Diese Band sollte man im Ohr behalten“ Jazz Podium