Gemeinsames Wohnen 50 Plus | Tertianum Premium Residences
Zwei ältere Frauen die gemeinsam auf einer Parkbank sitzen und lachen

Gemeinsames Wohnen 50 Plus

Preisgekrönte Residenzgemeinschaft in bester Lage
Wer ist schon gern allein? Insbesondere im Alter?

Die meisten mögen es gesellig und genießen den Kontakt zu anderen Menschen. Die Nachfrage nach Wohngemeinschaften für agile Senioren ist dementsprechend hoch. Das haben wir von Tertianum längst erkannt. Unsere Premium Residenzen bieten Senioren über 50 nicht nur gehobenen Komfort und professionelle Fürsorge, sondern auch abwechslungsreiches Programm und vielfältige Gemeinschaftsräume: für Dinner im großen Kreis, für Leseabende und Schachpartien, für Plauderstunden oder gemeinsames Sonnetanken im Garten. Das besondere bei Tertianum: Jeder unserer Residenzbewohnerinnen und -bewohner wohnt in einer nach eigenen Wünschen eingerichteten Wohnung.

In Deutschland gibt es heute diverse Projekte für gemeinsames Wohnen über 50:

1. Generationenübergreifendes Wohnen
2. Hausgemeinschaften für Senioren
3. Teil- und vollstationäre Pflegeheime
4. Senioren-WGs 50 Plus
5. Premium Residenzen wie Tertianum

Gute Gründe für WGs ab 50 Plus

Glücklicher älterer Herr macht ein Handyfoto vom Gegenüber im Restaurant beim Mehrgenerationendinner

Gemeinsam Wohnen hat viele Vorteile. Dazu zählen nicht nur der zwischenmenschliche Halt und die gegenseitige Unterstützung, sondern auch die soziale Integration. Denn eine gute Hausgemeinschaft bietet nicht nur eine familiäre Atmosphäre, sondern auch viele neue Freunde und Bekannte. Hier können Sie gemeinsame Unternehmungen starten und Ihre Sorgen und Gedanken mit anderen teilen. Gerade Menschen, die keine Angehörigen oder Partner mehr haben, führen so im Kreise vieler netter Senioren ein angenehmes – auf Wunsch sogar völlig selbstständiges Leben. Wie das? Bei Tertianum hat jeder sein eigenes Refugium, aber unter einem gemeinsamen Dach. Wir verstehen, wie schwierig es ist, Gleichgesinnte für eine Wohngemeinschaft 50 Plus zu finden. Wir sind aber überzeugt, Harmonie und Zwischenmenschlichkeit sind für das Wohlbefinden ebenso wichtig wie Komfort und Pflegeunterstützung. Tertianum setzt daher alles daran, gemeinsames Wohnen im Alter für Sie so angenehm wie nur möglich zu gestalten.

Luxuriös ausgestattetes Schlafzimmer in unserer Tertianum Altersresidenz
Wohnen

Wohnen im Tertianum-Stil

Die drei Tertianum Premium Residenzen liegen in bester innerstädtischer Lage in den beliebten Städten Berlin, München und Konstanz. Hier sind buntes Geschäftsleben und verschiedenste Kulturangebote ebenso fußläufig erreichbar wie grüne Oasen und lauschige Ufer. Alle Bewohnerinnen und Bewohner leben überwiegend eigenständig in geschmackvollen Wohnungen. Für Barrierefreiheit und Komfort sorgen neben durchdachtem Interior und klugen Schalterprogrammen, auch extrabreite Flure und bodengleiche Duschen in den Wohnungen. Wer eine stilvolle Wohngemeinschaft 50 Plus sucht und ein individuelles Zuhause mit hotelgleichem Housekeeping schätzt, ist bei Tertianum richtig. Hier erwarten Sie neben modernen Wellnessbereichen, auch diverse Fitnessangebote und delikate Köstlichkeiten nach Rezepten des Zwei-Sterne-Kochs Tim Raue! Abwechslung bieten zudem verschiedenste Projekte: wie das hauseigene Kulturprogramm mit Workshops, organisierte Ausflüge, diverse Lesungen oder Konzerte.
Kultur

Gemeinsam den Alltag meistern

Wer nicht nur das Dach über dem Kopf, sondern auch seine Zeit und seine Eindrücke mit anderen teilen möchte, dem bieten die Premium Residenzen von Tertianum eine neue Art des Wohnens ab 50. Denn hier spielt nicht das Alter, sondern ein selbstbestimmtes Leben in bester Gesellschaft die Hauptrolle: von gemeinsamen Aktivitäten und Ausflügen bis hin zum geselligen Abendmenu mit anregenden Gesprächen. Seit 2019 gibt es erstmals in der Premium Residenz Berlin ein Generationen-Dinner. Hier speisen regelmäßig zehn Studierende gemeinsam mit zehn Bewohnerinnen und Bewohnern der Tertianum Premium Residenzen – während sie über generationsübergreifende Themen diskutieren und Lebenseindrücke austauschen.
Ein Klavier in einem Gemeinschaftsraum in der Tertianum Seniorenresidenz
Eine Seniorin bei der Gymnastik mit einer Pflegerin
Pflege

WG gesucht, Pflege gebraucht

Was in unserer Hausgemeinschaft am meisten zählt, ist die Unterstützung und gegenseitige Hilfe im Alltag. Wer zudem auf professionelle Pflege angewiesen ist, der ist bei Tertianum auch in besten Händen. Jede unserer Premium Residenzen verfügt über einen ambulanten 24h-Pflegedienst mit hochqualifiziertem Personal: Daten wie ein überdurchschnittlicher Stellenschlüssel sowie Bestnoten bei Prüfungen bestätigen den hohen Qualitätsstandard. Gemeinsam Wohnen ab 50 hat viele Vorzüge – auch in Sachen Pflege. Wir versorgen Sie ganz individuell in Ihrer eigenen Wohnung oder Sie beziehen bei Bedarf ein Einzelapartment zur vollstationären Pflege.

Unsere Premium Residenzen

Alle Tertianum Häuser im Überblick

Das stilvolle Atrium in der Tertianum Premium Residenz Berlin
Tertianum Residenz Berlin
Individuelles Metropolengefühl vis-à-vis des legendären KaDeWe.
Der idyllische Garten in der Seniorenresidenz München
Tertianum Residenz München
Einzigartige süddeutsche Lebensfreude im beliebten Glockenbachviertel.
Die Aussenansicht der Altersresidenz Tertianum in Konstanz für gemeinsames Wohnen ab 50
Tertianum Residenz Konstanz
Erfrischende Hafenatmosphäre mit malerischer Altstadt.

Unsere Premium Residenzen

Probieren kommt vor Residieren

Geschmäcker sind verschieden und jeder fühlt sich woanders Zuhause. Ob unsere Altersresidenzen Ihren Ansprüchen entspricht, können Sie eingehend testen: und zwar beim unverbindlichen Probewohnen. Sie beziehen einfach in einem unserer drei Häuser eine Wohnung und nutzen ausgiebig jeglichen Komfort – vom Dinner über den geselligen Abend im Kreise zukünftiger Mitbewohner bis hin zum Wellnessprogramm. Lernen Sie so schon mal vorab Ihre neue Hausgemeinschaft besser kennen. Füllen Sie dafür einfach das untenstehende Kontaktformular aus.

Wir freuen uns auf Ihren Kurzbesuch!