Die Entwicklung der Esskultur von 1945 bis heute | Tertianum Residenz Konstanz
18. November 2019
Vortrag

Die Entwicklung der Esskultur von 1945 bis heute

Beginn: 15:00 Uhr
Eintritt: 5,- Euro (für externe Besucher)
Ort: Salon Mainau, Tertianum Residenz Konstanz

Vom Sattmacher zum Superfood

Begleiten Sie die Ernährungswissenschaftlerin Sieglinde Schopf auf ihrer Reise durch die deutsche Ernährungskultur ab 1945. Kompetent und fundiert analysiert sie die kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Aspekte der Ernährung als Spiegel der Gesellschaft und geht der Frage nach, wodurch Entwicklungen ermöglicht wurden und schließlich unseren jetzigen Ist-Zustand formten.

Sieglinde Schopf · Diplom-Oecotrophologin

Anmeldeschluss 17. November