18. November 2019
Filmvortrag

Im Reich der Königin von Saba

Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 10,- Euro (für externe Besucher)
Ort: Roter Salon, Tertianum Residenz München

Eine Reise durch den Jemen

Ein Filmvortrag mit Heinz Schwarz

Heinz Schwarz, ehemals bei der Firma Agfa-Gevaert in leitenden Positionen in den Bereichen Forschung und Qualitätssicherung für Filme, Fotopapier und Filmpatronen tätig, unternimmt seit 1974 regelmäßig Fernreisen, die er seit 1976 fotografisch dokumentiert und mittlerweile filmtechnisch aufbereitet. Die Reise in den Jemen führte ihn u. a. in die Altstadt von Sanaa, einem Märchen aus „1001 Nacht“ und UNESCO-Weltkulturerbe, und nach Shibam, dem Manhattan der Wüste im Wadi Hadramaut. Die vulkanisch geprägte Landschaft an der Küste vom Golf von Aden, die beeindruckende Architektur im bis zu 3.500 Meter hohen Bergjemen und die ausgesprochen freundliche Bevölkerung machten diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der seit 2013 andauernde Krieg der Regierung gegen die schiitischen Huthi-Rebellen und das Eingreifen der Saudis 2015 mündete allerdings inzwischen in eine humanitäre Katastrophe.

Schreiben
Sie uns
Für welchen Standort interessieren Sie sich?