Ludwig van Beethoven: Die 32 Klaviersonaten | Tertianum Residenz München
01. April 2020
Vortrag am Klavier

Ludwig van Beethoven: Die 32 Klaviersonaten

Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 10,– Euro (für externe Besucher)
Ort: Roter Salon, Tertianum Residenz München
Anmeldung über: info-muenchen@tertianum.de oder 089 230020

Ein Vortrag mit Musikbeispielen am Klavier von Martin Rasch

Zum Beethoven-Jahr 2020 wird der bekannte Münchner Pianist Martin Rasch, mit seinen regelmäßigen Auftritten inzwischen Stammgast in der Tertianum Residenz München, dieses Mal das Wort ergreifen und über die 32 Klaviersonaten von Beethoven – das „Neue Testament der Klaviermusik“ – sprechen. Nachdem er 2002/03 in der Tertianum Residenz den Sonatenzyklus an acht Abenden zum ersten Mal aufgeführt, dieses Projekt seither in vielen Städten wiederholt und inzwischen auch eine Gesamtaufnahme veröffentlicht hat, ermöglicht Martin Rasch nun einen Blick hinter die Kulissen dieses gigantischen Werkkosmos. Basierend auf seiner großen Erfahrung mit diesen Meisterwerken wird er auf ihre Bedeutung, Entwicklung und Interpretation eingehen. Dazu wird er natürlich viele Beispiele am Klavier demonstrieren.

© M. Konvalin

Kennen Sie unsere erlesenen Facetten der Hauptstadt?
Für welchen Standort interessieren Sie sich?