Harfe und Klavier: Französische Impressionen und mehr | Tertianum Residenz München
06. April 2020
Konzert

Harfe und Klavier: Französische Impressionen und mehr

Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 15,– Euro (für externe Besucher)
Ort: Roter Salon, Tertianum Residenz München
Anmeldung über: [email protected] oder 089 230020

Die Harfenistin Stefanie Polifka und die Pianistin Marita Matschke entführen Sie heute Abend nach Frankreich mit Musik von Claude Debussy, Maurice Ravel und Auguste Dupont. Auch einige Ausflüge in die Nachbarländer stehen auf dem musikalischen Programm.
Stefanie Polifka studierte am Richard- Strauss-Konservatorium München bei Ragnhild Kopp und am Mozarteum Salzburg bei Sarah O’Brien. Sie ist seit 2009 Mitglied des Trios Tinnabuli und seit 2015 festes Ensemblemitglied des Kammerorchesters Taschenphilharmonie München. Marita Matschke studierte an den Musikhochschulen in München, Augsburg und Graz bei Margarita Höhenrieder, Ludwig Hoffmann und Ayami Ikeba. Sie erhielt nationale und internationale Auszeichnungen und gibt Konzerte im In- und Ausland.