Premium Pflege im Alter mit Herz | Tertianum Berlin
Journal
Menu

Pflege in der Tertianum Premium Residenz Berlin

Umfassendes Pflegeangebot der Residenz

Sobald Sie zu uns ziehen, ist dies eine bewusste Entscheidung, die das Hier und Jetzt betrifft und die Sicht auf Ihre Zukunft positiv verändern wird. Genießen Sie jetzt jeden Tag aufs Neue und vertrauen Sie darauf, dass wir Ihnen individuelle pflegerische Leistungen bereitstellen können, sobald Sie einmal Hilfe benötigen.
Seniorin mit einer Pflegerin in der Tertianum Premium Seniorenresidenz Berlin

Pflegewohnbereich

Höchster Komfort bei bester Pflege

Pflegewohnbereich
In unseren 25 Einzelpflegeapartments sind Sie optimal und rund um die Uhr versorgt, sollte eine stationäre Pflege erforderlich werden. Die Apartments haben eine Größe von 32 bis 55 qm und sind hell und freundlich eingerichtet. Weitere Informationen zu unserem Pflegeangebot finden Sie auch in unserem Infoblatt zu diesem Thema.
Ambulante Kurzzeitpflege
Als Alternative zu Tageskliniken oder einer ambulanten Pflege zu Hause, etwa nach einem Krankenhaus- oder Reha-Aufenthalt, bietet Ihnen die Tertianum Residenz Berlin eine Premium-Anschlussversorgung. Nebst unseren komplett möblierten Apartments können Sie Ihr individuelles Rundum-Sorglos-Paket buchen.
Pflegequalität
Die First-Class-Pflege unserer Premium-Altersresidenz entspricht den zunehmenden Erwartungen an gehobene Pflegequalität und überschreitet mit ihren Pflegeleistungen die gesetzlichen Standards deutlich. Unser Ziel ist eine sichere und fördernde Pflege, die zur Erlangung höchstmöglicher Selbstbestimmung sowie Unabhängigkeit und damit zu Wohlbefinden und Freude am Leben beiträgt.
Beispielgrundriss Einzelpflegeapartment
Beispielgrundriss Einzelpflegeapartment
Sie haben weitere Fragen zum stationären Pflegewohnbereich?

Finden Sie hier unsere Kostenübersicht

Stationäre Pflege in der Tertianum Residenz Berlin

Pflegedienstleitung Inga Cymanowski im Tertianum Berlin
Pflegedienstleitung stationär
Inga Cymanowski
»Für andere da sein, immer ein Ohr frei haben, helfen, unterstützen und ermutigen, das sind die Eigenschaften eines ausgezeichneten Pflegeteams, dafür stehe und arbeite ich als Pflegedienstleitung und wir als Tertianum Residenz jeden Tag voller Überzeugung!«
Mein Lieblingsort: der Clubraum zu einem interessanten Gespräch mit Bewohnern

Kurzzeitpflege in der Tertianum Premium Residence Berlin

Nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer Reha-Maßnahme ist der Übergang in die Häuslichkeit und den gewohnten Alltag oft erst einmal undenkbar. Tageskliniken oder ambulante Dienstleister können zwar unterstützen, bieten aber selten den dringend benötigten Rund-um-die-Uhr-Service. Dabei ist die Anschlussversorgung nach einer Krankheit immens wichtiger Teil des Genesungsprozesses.

Als Alternative zu Tageskliniken oder ambulanter Kurzzeitpflege bei Ihnen zu Hause bietet Ihnen die Tertianum Residenz Berlin eine Premium-Anschlussversorgung, mit der Sie ein komplettes Rundum-Sorglos-Paket schnell und unkompliziert buchen können:

  • Sie residieren in einer komplett möblierten, komfortablen 2-Zimmer-Wohnung mit Wohn- und Schlafzimmer inklusive eines modernen Pflegebettes, Balkon und voll ausgestatteter Küche.
  • Inklusive Dreigangmenü – kuratiert von Tim Raue – wahlweise mittags oder abends, auf Wunsch auch als Room Service. Eine optionale Vollverpflegung ist ebenfalls möglich.
  • Wöchentlich wird Ihre Wohnung gereinigt (Böden, Bad und Küche). Ebenso ist ein wöchentlicher Bettwäschewechsel inkludiert. Handtücher werden vom Haus gestellt.
  • Auf Wunsch wird unser ambulanter Pflegepartner Meyer & Kratzsch von Anfang an involviert und bietet Ihnen maßgeschneiderte Betreuungsleistungen.
  • Von der Physiotherapie bis zum Concierge-Service: Sie werden stets von fachkundigem Personal betreut. Fachärzte kommen regelmäßig ins Haus.
  • Dank eines 24-Stunden-Notrufs ist binnen Minuten eine Pflegefachkraft bei Ihnen, wenn Sie sie benötigen. Ihre Sicherheit bleibt so auch nachts immer gewahrt.
  • Während Ihrer Erholung genießen Sie alle Vorteile der Tertianum Premium Residenz Berlin inklusive unseres ausgiebigen Bewegungs- und Kulturprogramms.
  • Egal ob Ihre Genesung Wochen oder Monate dauern wird: Sie sind zeitlich flexibel und können ganz nach Ihrem tatsächlichen Bedarf buchen bzw. verlängern.
Sie haben weitere Fragen zur Kurzzeitpflege?

Finden Sie hier unsere Kostenübersicht

Ein Netzwerk von herausragenden Ärzten!

Ambulante Pflege

Team vor Ort - In Kooperation mit Meyer & Kratzsch
Die Tertianum Residenz Berlin und der ambulante Pflegedienst Meyer & Kratzsch vereinen der gleiche Qualitätsanspruch und die ausgeprägte Herzlichkeit in der Pflege. Alle Fachkräfte pflegen ganzheitlich direkt in der Wohnung und exklusiv nach den individuellen Bedürfnissen.
Leistungen
Meyer & Kratzsch steht Ihnen nicht nur bei Unwohlsein oder nach einem Krankenhausaufenthalt kurzfristig unterstützend zur Verfügung, sondern auch für dauerhafte ambulante Pflegeleistungen. Sollte ein Arzt hinzugezogen werden, haben Sie natürlich freie Arztwahl.
Notfallsystem
Die Sorge darum, ob jemand da ist, wenn Sie einmal spontan Hilfe benötigen, können Sie beruhigt ablegen. Im dringenden Bedarfsfall ist zu jeder Tages- und Nachtzeit eine Fachkraft für Sie erreichbar.
Qualitätsstandards
Bei der Entscheidung für einen Einzug war die Qualität der Pflege einer der wichtigsten Gradmesser unserer Residenzbewohner. Durch die regelmäßige Überprüfung aller Qualitätsstandards durch eine unabhängige Institution wird eine individuelle und bedarfsgerechte Pflege sichergestellt.
Sie haben weitere Fragen zur ambulanten Pflege?

Treten Sie gern mit unserem Kooperationspartner in Kontakt

 

Ambulante Pflege in Kooperation mit Meyer & Kratzsch

Stellv. Pflegedirektor & Teamleitung ambulante Pflege Berlin Schöneberg
Herr David Wilhelm & Frau Haide Dietrich
»Als Stellv. Pflegedirektor zu arbeiten bietet eine Vielzahl von Erfahrungen und Möglichkeiten, um einen bedeutenden Einfluss auf das Wohlergehen von Mitarbeitenden, Klient/-innen und Angehörigen auszuüben. Das Bild der Pflege wird in der Gesellschaft meist als sehr herausfordernd, aber auch als besonders wichtig wahrgenommen. Für mich, für uns, steht der Mensch im Vordergrund. Durch die Förderung von qualitativ hochwertiger Pflege, die Gewährleistung der individuellen Bedürfnisse und die Unterstützung der Familien schaffen wir eine Umgebung, in der das Wohlbefinden aller im Mittelpunkt steht. Für Frau Dietrich, das Team, sowie für mich, ist es eine erfüllende Aufgabe, die sowohl persönliche als auch berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet und es ermöglicht, einen bedeutsamen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.«
Viel Information und offene Fragen? Finden Sie hier die schnellsten Antworten zur Pflege.
Ich benötige einen neuen Arzt. Was kann ich tun?

Wir pflegen eine Liste mit Ärzten (Allgemeinärzte und verschiedene Fachärzte), die regelmäßige Besuche in unserem Haus durchführen. Sollte Ihnen davon keiner zusagen, sind wir Ihnen bei der Arztsuche sehr gerne behilflich, denn selbstverständlich haben Sie freie Arztwahl. Hier steht Ihnen unsere Rezeption sehr gerne zur Seite.

Ich benötige pflegerische Unterstützung. Auf welche Regelung kann ich mich verlassen?

Bei akuten Krankheitsbeschwerden, wie beispielsweise einer Bettlägerigkeit aufgrund eines grippalen Infekts, haben Sie einen vertraglich geregelten Anspruch auf Betreuungsleistungen von bis zu 60 Minuten täglich an 21 Tagen pro Kalenderjahr, sofern nicht die Kranken- oder Pflegekasse leistungspflichtig ist. Nicht in Anspruch genommene Tage verfallen nach Ablauf des jeweiligen Kalenderjahrs. Bitte besprechen Sie einen geplanten medizinischen Eingriff mit sich anschließendem pflegerischem Unterstützungsbedarf rechtzeitig mit der Leitung eines ambulanten Pflegedienstes, um die notwendigen Hilfestellungen entsprechend zu koordinieren.

Noch fühle ich mich selbstständig und sicher genug für ein Leben in meiner eigenen Wohnung. Was geschieht, wenn ich nicht mehr selbstbestimmt allein leben kann?

Sie sollen und können so lange wie möglich selbstständig in Ihrer Wohnung bleiben, im Bedarfsfall unterstützt durch einen ambulanten Pflegedienst. Erst wenn eine Situation eintreten sollte, die ein selbstbestimmtes Leben in der Wohnung unmöglich macht, stellt der Umzug in unseren Pflegewohnbereich eine mögliche Handlungsalternative dar. Unsere Heimleitung berät Sie dazu gerne.

Welche unterstützenden Servicesysteme stehen mir im Notfall zur Verfügung?

In allen privaten Wohnräumen sowie auf den Fluren befinden sich Notruftaster, mit denen Sie im Bedarfsfall einen Notruf auslösen können, der sofort eine hausinterne Pflegefachkraft alarmiert. Auf Wunsch erhalten Sie gegen Gebühr zusätzlich einen mobilen Funkempfänger.

Mitarbeiterin Frau Fiedler
Sie sind von der Tertianum Residenz Berlin begeistert? Unsere Residenzberaterin Heike Fiedler freut sich auf Ihre Nachricht.